Headline-web
foto_ka.baes

Die Duisburgerin Karin Bäsler begann ihren künstlerischen Werdegang mit Bleistift- u. Tuschezeichnungen. Talent lag wohl in den Genen, da zwei Kunstmaler bereits zur Familie zählten.
Von 1980 bis 1985 belegte Sie an der Volkshochschule, Kunstakademie Düsseldorf / Duisburg, bei demDozenten Hannes Loos die Kurse Zeichnen und Radierungen.
Mehrere Ausstellungen im Rahmen der Kunsthochschule in der Mercatorhalle Duisburg, sowie in der Galerie im Haus, Hans Rolf Tölle, in Duisburg - Duissern.
Von 1993 bis 1996 an der Volkshochschule Hennef-Eitorf sechs Semester Aquarelle - Kurse.
Gerne fügt Sie Pflanzen- und Blatt - Collagen, in Verbindung mit Aquarellfarben, zu einem Bild zusammen.

TeilerGalerie
Bild_3_web

Meereshöhle Spanien
Acryl, 50 x 40, 2005

Bild_1_web

Magnolienzweig
Acryl, 70 x 50, 2006

Bild_2_web

Innenhof Kreta
Aquarell, 70 x 50, 2004

KB-007

Abendstimmung
Aquarell, 30 x 42

KB-010

Niederrhein
Aquarell, 25 x 30, 1999

KB-008

Sonnenuntergang Westerwald
Aquarell, 30 x 42

KB-001

Sylt Westerland
Aquarell, 42 x 30

Bild_4_web

Westerwald
Aquarell/Kohle, 47x35,
2004

KVerzeich-gelb